Schriftgröße:
Standardschrift Mittlere Schrift Grosse Schrift
Marktgemeinde Eichgraben, Rathausplatz 1, 3032 Eichgraben, Tel.: 02773/44600, Fax: DW 35
zum Land Niederösterreich
Aktuelles
Amtliche Mitteilung - 19.04.2017
Wintereinbruch - dringende Bitte der Einsatzorganisationen

Der heftige Wintereinbruch nach Ende der Winterreifenpflicht hat zu einem Verkehrschaos im gesamten Wienerwald geführt. Rettung und Feuerwehr sind im Dauereinsatz, um hängengebliebene Fahrzeuge zu bergen und Menschen mit Decken zu versorgen. Selbstverständlich ist auch unser Team des Bauhofs für Sie im Einsatz, um die Straße so gut es geht zu räumen.

Die dringede Bitte der Einsatzorganisationen ist, dass Sie heute nach Möglichkeit jede Autofahrt vermeiden. Sie laufen Gefahr, lange festzuhängen. Auch besteht derzeit akute Gefahr durch Äste und Bäume, die durch die nassen Schneemengen brechen.
Ein großer Dank gilt unseren Einsatzorganisationen!

Amtliche Mitteilung - 04.04.2017
Kurier-Aktion

Der KURIER sucht österreichweit die engagiertesten Orte, die durch innovativen Ideen die Menschen überzeugen. Eichgraben nimmt mit dem Projekt "ElektroMobil Eichgraben" an dieser Aktion teil - unterstützen Sie das Projekt bitte mit Ihrer Stimme. 

» Artikel lesen...
Amtliche Mitteilung - 04.04.2017
Erneuerung der Oberleitung in Rekawinkel u. Eichgraben-Altlengbach

Es werden im Bahnhof Rekawinkel vom 18.04.-29.04.2017 Arbeiten an den Oberleitungen und im Bahnhof Eichgraben-Altlengbach vom 30.04.-03.05.2017 Rammarbeiten durchgeführt.  mehr Infos...  472.34 kb

Amtliche Mitteilung - 03.04.2017
zoom

Vergangenen Mittwoch begrüßte Bürgermeister Dr. Martin Michalitsch unsere Neubürgerinnen und Neubürger, die im im vergangenen Jahr nach Eichgraben gezogen sind. In einer sehr entspannten und launigen Veranstaltung konnten sich alle kurz vorstellen und einen neuerlichen Beweis für die Vielfalt in unserer Bevölkerung liefern. 

» Artikel lesen...
Amtliche Mitteilung - 31.03.2017
Putztag Eichgraben - gemeinsam den Ort Frühlingsfit machen
zoom
Putztag 2015

Am Samstag, 8. April laden die Marktgemeinde Eichgraben und der Umweltgemeinderat Michael Pinnow zum Putztag. Wie jedes Jahr wollen wir auch heuer gemeinsam unseren Ort nach dem Winter sauber und frühlingsfit machen – daher laden wir alle Bürgerinnen und Bürger zum Eichgrabner Putztag ein. Samstag, 8. April ist um 09:00 Uhr Treffpunkt und Materialausgabe beim Ostermarkt (Gemeindezentrum). Nach getaner Arbeit lädt die Gemeinde Eichgraben Sie zu einem kleinen Imbiss - wieder beim Gemeindezentrum - ein. Wir bedanken uns schon jetzt bei allen, die am Putztag teilnehmen werden.

Amtliche Mitteilung - 29.03.2017
E-Card Freischaltung

Aufgrund einer internen EDV-Umstellung ist die Freischaltung der E-Card für das Altstoffsammelzentrum Neulengbach erst wieder ab Donnerstag, 06.April 2017 möglich. Wir danken für Ihr Verständnis!

Amtliche Mitteilung - 24.03.2017

Seit einiger Zeit weisen Verkehrsschilder und Amphibienzäune an der B44 darauf hin, dass die im Ortsgebiet von Eichgraben die Krötenwanderung begonnen hat. Das Aufstellen und Betreuen von Schutzzäunen ist eine Möglichkeit, um die Amphibien während der Laichwanderung vor dem Straßentod zu bewahren. Nun werden dringend Freiwillige gesucht...

» Artikel lesen...
Amtliche Mitteilung - 23.03.2017
neu Benötigtes kaufen & gut Erhaltenes verkaufen

Am Samstag, den 8. April veranstalten die GRÜNEN Eichgraben im Rahmen des Monatsmarktes von 9:00 bis ca. 13:00 Uhr eine Radbörse vor dem Gemeindezentrum.

» Artikel lesen...
Umweltgemeinderat - 23.03.2017

Am 5.April ab 19:00 Uhr findet der nächste Eichgrabner Umweltstammtisch „Zu Fuß in Eichgraben gehen“ im Gemeindezentrum statt.

» Artikel lesen...
Amtliche Mitteilung - 22.03.2017
Kundmachung Auflage Bebauungsplan und Flaechenwidmungsplan

Aufgrund geplanter Änderungen liegen der Bebauungsplan und der Flächenwidmungsplan von 

22. März bis 3. Mai 2017

zu den Parteienverkehrszeiten zur öffentlichen Einsichtnahme in der Bauabteilung auf. Die betroffenen GrundstückseigentümerInnen und AnrainerInnen werden schriftlich informiert.

Für Fragen steht Ihnen Frau Sabine Spiegl (02773 44600 21) und Herr Markus Kiebl (DW 24) aus der Bauabteilung gerne zur Verfügung.

 Kundmachung Bebauungsplan  398.23 kb 

 Kundmachung Flaechenwidmungsplan  675.07 kb