Schriftgröße:
Standardschrift Mittlere Schrift Grosse Schrift
Marktgemeinde Eichgraben, Rathausplatz 1, 3032 Eichgraben, Tel.: 02773/44600, Fax: DW 35
zum Land Niederösterreich
Eichgraben-Info 42 vom 30. Oktober 2015 / Jugendhaus, Allerheiligen, Ganslessen, Monatsmarkt, ElektroMobil, Obstbäume

Sehr geehrte Eichgrabnerinnen und Eichgrabner!

 

Jugendhaus jeden Freitag
Beim großen Jugend Opening am 23.10. zeigte sich: unsere Jugendlichen waren begeistert von der Neueröffnung unseres Jugendhauses - bis spät in die Nacht war reger Betrieb! Ab heute ist das Jugendhaus (in der Hauptstraße 58) jeden Freitag von 17-21 Uhr geöffnet, bei Bedarf auch länger. Jugendliche im Alter von etwa 13 bis 20 Jahren treffen sich hier ohne Konsumzwang, chillen, spielen (Darts, Billard, Tischtennis, Activity ...), haben Spaß . Auf Wunsch findenWorkshops, Turniere und Ausflüge statt. Die Betreuung erfolgt durch Elke Indinger (vom Verein Jugend:Coaching), Hanna Grech und Matthias Malecek. Weitere Informationen finden Sie  hier  1.42 MB

Allerheiligen/Allerseelen
Die bevorstehenden Feiertage sind für viele von uns ein besonderer Anlass, unsere verstorbenen Angehörigen auf den Friedhöfen zu besuchen. In unserem Friedhof im Ort wurde eifrig gearbeitet: Wege wurden neu errichtet bzw. saniert und Rosenstöcke und ein Kirschbaum gepflanzt. Übrigens ist unser Friedhof täglich rund um die Uhr geöffnet und verfügt über eine frei zugängliche Toilette.

Ganslzeit bei mo`s Bistro
Von 2. bis 22. November gibt es in mo`s Bistro (am Rathausplatz) ein feines Weidegansl mit Apfel-Rotkraut und Erdäpfel-Maroniknödel. Und wenn Sie einen besonderen Abend genießen wollen, gibt es das Gansl wahlweise im Rahmen eines passenden Drei- oder Vier-Gang-Menüs, auf Wunsch auch mit darauf abgestimmten Weinen. Wichtig: für das Ganslessen ist eine Vorbestellung unbedingt erforderlich! Mehr erfahren sie hier.

Kulturherbst
Am Freitag, 6.11., um 18 Uhr lädt der FVV zur Eröffnung der Ausstellung „Jahrmarkt der Gefühle“. Über 20 Künstler stellen ihre Bilder aus und es gibt wieder eine Tombola, für die alle teilnehmenden Künstler Bilder gespendet haben. Dieses Jahr wurde die Ausstellung erstmals von Gertrude Brauner kuratiert, im memoriam ihres unvergessenen, verstorbenen Vorgängers Horst Waltl. Am 7.11. zeigt der FVV ein Komödie („Mein Freund Harvey“) und am 14.11. gibt es einen Kammermusikabend mit Uschi Pichler (jeweils Samstag, 19.30).

Monatsmarkt im Zentrum Eichgrabens!
Der nächste Monatsmarkt kommt bestimmt ... am Samstag, 7.11., 9-13 Uhr ist es wieder so weit. Aber Achtung: ab sofort ist der Monatsmarkt vor dem Gemeindezentrum! Die „Standlerinnen und Standler“ freuen sich, vom Park & Ride-Deck in das Herz Eichgrabens zu übersiedeln dürfen! Außerdem: vielleicht wollen auch Sie am Monatsmarkt verkaufen? Entweder Ihre eigenen Produkte oder Produkte der Region (hier gibt es eine ganze Reihe möglicher „Interessenten“) ... Dann melden Sie sich bitte bei Georg Ockermüller (0664 88447270).

ElektroMobil
Vor etwas mehr als 5 Wochen (am 21.9.) nahm der Verein Elektromobil Eichgraben seinen Probebetrieb auf ... und ist ein Erfolgsprojekt: diese Woche wurde bereits die 500. Fahrt gefeiert! Vielen Dank an 45 Freiwillige, die in 500 Einsatzstunden in Eichgraben 3.200 km zurücklegten, um die Passagiere mit dem Elektroauto an ihr Wunschziel zu bringen! Übrigens sind auch Kindersitze und eine Tiertransportbox verfügbar. Bei der Versammlung der Vereinsmitglieder vorgestern wurde beschlossen: der Probebetrieb wird bis 23.12. verlängert. Außerdem: Ab 9.11. startet der Fahrdienst bereits um 7.30. Betrieb ist somit täglich ab 9.11. wochentags 7.30-24 Uhr. Um zu allen Betriebszeiten einsatzbereit zu sein, suchen wir noch Fahrerinnen und Fahrer – vielleicht Sie? Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: das Fahren mit dem Elektroauto macht wirklich Spaß! Und Sie lernen Eichgraben sowie viele Eichgrabnerinnen und Eichgrabner näher kennen! Die Mitgliedschaft kostet einmalig 10€. Anmeldeformulare (bitte mit Foto) gibt es im Bürgerservice der Gemeinde (Mo-Fr 8-12 Uhr, Di auch 16-19 Uhr).

Obstbäume entlang des Höhenwanderweges
Vielleicht ist es Ihnen beim Wandertag der Naturfreunde schon aufgefallen: entlang des Höhenwanderweges von Stein (Finsterleitenstraße) nach Rekawinkel stehen nun zahlreiche junge Obstbäume: Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Biosphärenparks Wienerwald wurde vergangene Woche für jedes Mitglied (51 niederösterreichischen Gemeinden und 7 Wiener Bezirke) eine alte, seltene Apfel- oder Birnenbaumsorte gepflanzt. Für Eichgraben wurde die alte Apfelsorte Maschansker gepflanzt, ein robuster, würziger Apfel, besonders gut geeignet für Kompotte und Most. Er steht etwa in der Mitte des Weges, bei der großen Abzweigung von Finsterleiten kommend Richtung Kaiserspitz.

Öffentlicher Dienst am 2.11.
Der öffentliche Dienst in Niederösterreich hat am 2.11. (Allerseelen) nur bis 11 Uhr Betrieb. Daher sind auch in Eichgraben die Gemeindeverwaltung und das Bürgerservice am Montag, 2.11., von 8-11 Uhr geöffnet.

Ihre Dr. Elisabeth Götze
Vizebürgermeisterin


Müllabholung:

Biomüll, Entsorgungsgebiet 1+2: Montag, 02.November
Papiermüll, Entsorgungsgebiet 1: Donnerstag, 05. November
Papiermüll, Entsorgungsgebiet 2: Freitag, 06. November 


Veranstaltungen:

Web Veranstaltungskalender der Marktgemeinde Eichgraben

Web Veranstalungskalender Fuhrwerkerhaus