Schriftgröße:
Standardschrift Mittlere Schrift Grosse Schrift
Marktgemeinde Eichgraben, Rathausplatz 1, 3032 Eichgraben, Tel.: 02773/44600, Fax: DW 35
zum Land Niederösterreich
Stoffwindeln – wir fördern diese umweltfreundliche Alternative

Für werdende Eltern ist die Entscheidung für die Art der Babywindeln sehr wichtig. Immer mehr Familien entscheiden sich für moderne Stoffwindeln, und das aus gutem Grund: Sie sind gesund für die Babys und äußerst umweltfreundlich, unter anderem wegen der Vermeidung von etwa 1.500 kg Mülls. 

 

Und nicht zuletzt ist die Verwendung von Stoffwindeln viel preisgünstiger als die von Einwegwindeln: Je Kind sparen Sie in Summe etwa € 1.000,--! Web Hier mehr Informationen dazu.
Da für Stoffwindeln eine, möglicherweise zunächst abschreckende Anfangsinvestition erforderlich ist, bieten wir Ihnen eine großzügige Förderung: Je Kind mit Hauptwohnsitz bei uns in Eichgraben fördert unser Abfallverband € 100,--, weitere € 29,--die Windelindustrie und Eichgraben beteiligt sich mit € 22,-- (wir sind eine der nur etwa 5% Gemeinden Österreichs, die den Kauf von Stoffwindeln fördern!). Das ergibt eine gesamte Fördersumme von € 151,-- je Kind. Am Markt gibt es viele Stoffwindelanbieter, für welchen Sie sich entscheiden, bleibt jedenfalls Ihnen überlassen! Ab einem Kaufpreis von € 250,--erhalten Sie die volle Fördersumme, ab einem Kaufpreis von 125 € erhalten Sie den halben Förderbetrag. Weitere Informationen und die erforderlichen Unterlagen bekommen Sie im Bürgerservice.