Schriftgröße:
Standardschrift Mittlere Schrift Grosse Schrift
Marktgemeinde Eichgraben, Rathausplatz 1, 3032 Eichgraben, Tel.: 02773/44600, Fax: DW 35
zum Land Niederösterreich
Photovoltaikanlagen
Möglichkeit zur Sammelbestellung

Sollten sie Interesse an einer Photovoltaikanlage haben, bestünde die Möglichkeit einer Sammelbestellung...

Einkaufsgemeinschaft Photovoltaik
Region Elsbeere Wienerwald

Photovoltaik (Abkürz. "PV") ist die direkte Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie mittels Solarzellen.
Die Grundeinheit einer Photovoltaikanlage besteht aus einer Anzahl Solarzellen, welche elektrisch verschaltet sind. Mehrere Module werden zu einer elektronischen "Generator-Einheit" verbunden. Der von den Solarzellen produzierte Gleichstrom wird über Gleichstromleitungen zum Wechselrichter geführt. Dieses Gerät wandelt den Gleichstrom in Wechselstrom um, der bei einer netzgekoppelten Photovoltaik-Anlage ins hauseigene Verbrauchsnetz, als auch über einen Zähler ins öffentliche Stromnetz eingespeist wird.

Photovoltaikanlagen werden mittlerweile schon relativ günstig angeboten.


Die Region Elsbeere Wienerwald plant eine Einkaufsgemeinschaft Photovoltaik zu initiieren. Im Rahmen dieser Einkaufsgemeinschaft sollen einige PV-Anlagen in der Region Elsbeere Wienerwald gemeinsam angeschafft und auf privaten Haushalten installiert werden.
Aufgrund der gemeinsamen Bestellung ist mit günstigen Preisen (unter Berücksichtigung der Qualität) zu rechnen. Interessierte Haushalte in unserer Region Elsbeere Wienerwald können sich bis spätestens 31.Mai per E-Mail oder telefonisch beim Umweltgemeinderat in Eichgraben oder beim

Maschinenring St. Pölten, Herrn Christoph Lechner melden.
Direkter Kontakt: christoph.lechner@maschinenring.at
Telefon: T: +43 2742 75333 12, F: +43 2742 75333 4, M: +43 664 9606060

Gleichzeitig wird in Eichgraben eine Photovoltaik-Info-Kampagne gestartet, welche auch nach dem Ablauf der Sammelbestellungsfrist durch die Region ELSBEERE WIENERWALD weiterläuft.
Das Eichgrabner Web Elektrounternehmen OCKERMÜLLER wird in Verbindung mit der Marktgemeinde Eichgraben diesen Photovoltaik-Schwerpunkt im Juli 2010 mit einer INFO-Kampagne beginnen.