Marktgemeinde Eichgraben
Aktuelles
Amtliche Mitteilung - 27.06.2017
Kundmachung einer Stellenausschreibung

Bei der Gemeinde Kirchstetten wird die Stelle eines (einer) AmtsleiterIn ausgeschrieben,  zur Stellenausschreibung....  1.17 MB

Amtliche Mitteilung - 21.06.2017
Sicherheit am Schulweg – Aufklärung des „Falles“ und Entwarnung

Vergangene Woche sorgte der Fall eines Mädchens für Aufregung, das am Schulweg in Eichgraben von Unbekannten angesprochenen worden war. Erfreulicherweise wird nun Entwarnung gegeben – es liegt keinerlei akute Gefährdung vor! Ermittlungen der Polizei ergaben, dass es sich um ein Missverständnis handelte. Die Polizei ersucht, Kinder nur in vorheriger Absprache mit den Eltern am Schulweg im Auto mit zu nehmen – das gilt auch für Nachbarn, Freunde, Verwandte der Familien.

Amtliche Mitteilung - 20.06.2017
Gemeinderatssitzung

Am Mittwoch, 28. Juni 2017 findet um 19:00 Uhr die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates im Gemeindezentrum statt. Die Sitzung ist wie immer öffentlich - wir laden alle Interessierten herzlich ein!

 Zur Tagesordnung...  178.97 kb

Amtliche Mitteilung - 20.06.2017

Aufgrund der großen Hitze und Trockenheit wurde für ganz Niederösterreich mit heutigem Datum die Waldbrandverordnung erlassen. Demnach ist

  • das Rauchen,
  • jegliches Feuerentzünden,
  • das Wegwerfen von brennenden oder glimmenden Gegenständen,
  • aber auch das Wegwerfen von Glasflaschen oder Glasscherben
  • in allen Waldgebieten und in Waldrandnähe verboten. 
» Artikel lesen...
Amtliche Mitteilung - 14.06.2017
Kundmachung einer Stellenausschreibung

Der Standes- u. Staatsbürgerschaftsverband Neulengbach schreibt den Dienstposten eines/er Standesbeamten/in zur Besetzung aus. mehr Infos...  229.87 kb

Amtliche Mitteilung - 13.06.2017

Die Gemeinde wurde von der Schule informiert, dass heute Früh ein Mädchen am Schulweg von einem fremden Mann angesprochen wurde und zum Einsteigen ins Auto aufgefordert. Das Mädchen hat richtig reagiert, ist nicht eingestiegen sondern zum Haus einer Schulkollegin gelaufen. Wir bitten Sie, mit Ihren Kindern über das richtige Verhalten zu sprechen und veröffentlichen im Folgenden das Informationsschreiben der Volksschule.. 

» Artikel lesen...
Amtliche Mitteilung - 09.06.2017
zoom

Am 02. Juni hat die Gemeinde die Neugeborenen, Geburtstags- und Ehejubilare zu einer kleinen gemeinsamen Feier eingeladen. Bei guter Stimmung konnte Bürgermeister Martin Michalitsch zu den verschiedenen Ehrentagen gratulieren. Ein herzlicher Dank gilt auch der kleinen Abordnung der Musikschule und dem Musikverein Maria-Anzbach - Eichgraben, die den musikalischen Hintergrund lieferten.

» Artikel lesen...
Amtliche Mitteilung - 26.05.2017
Resolution des Gemeinderates gegen Güterverkehr und für besseren Fahrplan

In der letzten Sitzung des Gemeinderates hat Bürgermeister Dr. Michalitsch in Abstimmung mit den Nachbargemeinden und Vorgesprächen auf Landesebene eine Resolution eingebracht. Ziel ist es, dass möglichst wenig Güterzüge die alte Westbahntrasse benutzen, ein Verbot von lärmintensiven alten Waggons und Lokomotiven erlassen wird und eine Verdichtung des Taktverkehrs der Schnellbahn bis Neulengbach erreicht wird. So hätten die Haltestellen Dürrwien und Rekawinkel bzw. Unter-Oberndorf und Hofstatt zwei Züge in der Hauptverkehrszeit. Das würde definitiv unseren Bahnhof und damit auch den innerörtlichen Verkehr entlasten. Die Resolution wurde im Gemeinderat einstimmig beschlossen und wir haben sie bereits an Infrastrukturminister Mag. Jörg Leichtfried und den Verkehrslandesrat Mag. Karl Wilfing übermittelt.  Die Resolution im Wortlaut  88.83 kb

Amtliche Mitteilung - 26.05.2017
Überschalltraining der österreichischen Eurofighterpiloten

Von 29. Mai bis 09. Juni trainieren die Eurofighterpiloten des Bundesheeres Abfangmanöver im Überschallbereich. Pro Tag sind jeweils zwei Überschallflüge zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr vorgesehen. mehr Infos...  14.83 kb

Amtliche Mitteilung - 24.05.2017

Im Sachkundeunterricht der dritten Klassen unserer Volksschule ist die Heimatgemeinde immer ein großer Themenschwerpunkt. Und so ist es auch Tradition, dass die Schülerinnen und Schüler im Rahmen dieses Schwerpunktes die Gemeinde besuchen, und in den verschiedenen Abteilungen einen Einblick in das Gemeindegeschehen erhalten. 

» Artikel lesen...

Marktgemeinde Eichgraben, Rathausplatz 1, 3032 Eichgraben, Tel.: 02773/46231, Fax: DW 20