Startseite Amtliche Mitteilungen Auflage Rechnungsabschluss

Auflage Rechnungsabschluss

0
29
Kundmachung

In den letzten Wochen wurde der letzte Rechnungsabschluss im “alten Buchhaltungssystem” erstellt – und von Montag, 2. bis Montag, 16. März 2020 liegt er zu den Öffnungszeiten der Gemeinde im Büro von Katja Bremer-Wedermann zur öffentlichen Einsichtnahme auf. Erfreulich ist, dass auch im Jahr 2019 trotz Gesamtinvestitionen von rund einer Million Euro (u.a. Abschluss Schulbau, Feuerwehrfahrzeug, Straßenbau, Wasser- und Kanal, Friedhof) ein Überschuss von € 500.000,- erwirtschaftet wurde. Der Schuldenstand konnte um € 800.000,- reduziert werden ohne das Darlehensaufnahmen notwendig waren. In der nächsten Gemeinderatssitzung am 16. März (19:00 Uhr, Gemeindezentrum) soll die Beschlussfassung erfolgen.


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden Amtliche Mitteilungen

beachten Sie auch

COVID 19-Maßnahmen: Update 27. März, 09:30 Uhr – ASZ für Grünschnitt geöffnet, Wochenmarkt geöffnet

Ich darf Sie alle bitten, sich in den nächsten Wochen mit aller Kraft und Disziplin den un…