Startseite Allgemein Neubürgerinnen- und Neubürgerempfang

Neubürgerinnen- und Neubürgerempfang

0
371
Neubürgerempfang

Letzten Freitag fand im Gemeindezentrum Eichgraben ein gemütlicher Neubürgerinnen- und Neubürgerempfang statt. Bürgermeister Georg Ockermüller stellte Eichgraben mit seinen vielen Angeboten vor und erzählte einiges über die Geschichte des Ortes. Danach gab es viel ausgiebig Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen mit den anwesenden Vereins- und Gemeinderatsmitgliedern. Der Musikverein Eichgraben-Maria Anzbach begleitete den Abend musikalisch. Generell ist zu sagen, dass wir in Eichgraben einen stetigen, sanften Zuzug haben. Die Gesmatbevölkerung ist zwar nahezu gleich geblieben, das Verhältnis von Menschen mit Hauptwohnsitz zu Menschen mit Nebenwohnsitz hat sich allerdings zugunsten der Hauptwohnsitzer verändert. So leben ich Eichgraben mit Stand 1. Jänner 2020 5.982 Personen, davon 4.703 mit Hauptwohnsitz.

Foto: Andrea Stoiser


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden Allgemein

beachten Sie auch

Serviceangebote und Grundversorgung in Eichgraben

In Zeiten großer Krisen sind Gemeinschaft und Solidarität gefragter denn je. Daher werden …