Startseite Amtliche Mitteilungen Reisepässe – Jeder sechste Reisepass läuft 2020 ab

Reisepässe – Jeder sechste Reisepass läuft 2020 ab

0
45

Im Jahr 2020 verlieren im Verwaltungsbezirk St.Pölten ca.11.500 Reisepässe ihre Gültigkeit. Vor allem in den Monaten März bis Juli 2020 wird es daher zu einem erhöhten Andrang in den Passämtern und damit zu längeren Wartezeiten kommen. Wer eine Reise plant, sollte also rechtzeitig prüfen, ob sein Reisepass noch gültig ist und rechtzeitig das neue Dokument beantragen.

Wer einen Reisepass/Personalausweis besitzt, der 2020 abläuft, sollte seinen neuen Pass/Personalausweis nach Möglichkeit in den antragsschwächeren Monaten von Februar 2020 bis März 2020 beantragen – das spart Zeit. Da wir in Eichgraben die Passbeantragung im Bürgerservice abwickeln, möchten wir ganz besonders darauf hinweisen, dass es im Jänner aufgrund der Gemeinderatswahl und der damit verbundenen Ausstellung der Wahlkarten zu besonders langen Wartezeiten kommen kann. Wir bitten Sie daher, Ihren Pass oder Personalausweis nur im absoluten Notfall im Jänner im Gemeindeamt zu beantragen. 

Alle weiteren Informationen zur Beantragung eine Reisedokumentes finden Sie hier.

 

 


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden Amtliche Mitteilungen

beachten Sie auch

Gemeinderatswahl 26. Jänner 2020 – letztes Update vor der Wahl

Die NÖ Landesregierung hat Gemeinderatswahlen für Sonntag, 26. Jänner 2020 ausgeschrieben.…