Startseite Amtliche Mitteilungen Spendenaufruf für junge Eichgrabnerin

Spendenaufruf für junge Eichgrabnerin

7
2,453

Kurz nach dem Jahreswechsel hat eine junge Eichgrabnerin völlig überraschend Ihren Vater verloren, der sie alleine groß gezogen hat. Mit 17 Jahren steht der Schulabschluss kurz bevor und die Wohnsituation ist aktuell nicht zeitgemäß – Badezimmer und Küche sind sanierungsbedürftig. Bis die Verlassenschaft und die Vormundschaft geregelt ist, wird es noch ein wenig dauern. Um die sechs Monate bis zum Schulabschluss und eine gute Versorgung zu ermöglichen, wird daher jetzt dringend Hilfe benötigt. 

Eichgraben hat schon mehrmals bewiesen, dass es in Notsituationen ein großes Herz hat – daher nehmen wir ab sofort Spenden für die junge Frau entgegen. Spenden können auf das Konto der Marktgemeinde Eichgraben überwiesen werden:

AT51 2021 9019 0001 0941
Verwendungszweck “Sozialfonds-Notfallhilfe”

Das Geld wird in Form eines monatlichen Taschengeldes bis zum Schulabschluss ausbezahlt. Dringend notwendige Reparaturen werden direkt abgerechnet und der eventuelle restliche Betrag wird dann als Startgeld nach dem Schulabschluss übergeben.

Mit unserer Unterstützung können wir leider nicht die Trauer lindern, aber ziemlich sicher die Sorgen und Nöte! Dankeschön!


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden Amtliche Mitteilungen

beachten Sie auch

Update 12. Mai – COVID 19 – aktuelle Zahlen und Auswirkungen auf Eichgraben

Ab 19. Mai werden viele Bereiche wieder für uns zugänglich werden und die COVID-19-Maßnahm…