Startseite Veranstaltung Andreas Jäger – Die Alpen im Fieber – Vortrag und Buchpräsentation
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Andreas Jäger – Die Alpen im Fieber – Vortrag und Buchpräsentation

Mittwoch 20. Oktober, 19:00

Veranstaltung Navigation

Die Alpen Im Fieber

Um gemeinsam die Zukunft gestalten zu können, blicken wir an diesem Abend  in die Vergangenheit: Woher wissen wir eigentlich, wie das Wetter früher war? Die Eiszeiten? Das Klima hat sich doch schon immer verändert?
Dieses Buch will die einzigartige Klimageschichte der Alpen nachzeichnen und ihre faszinierenden Wunder verständlich machen. Wer das Klima verstehen will, kommt nicht darum herum, sich mit dem Holozän auseinanderzusetzen: Seit 11 700 Jahren leben wir im »Paradies auf Erden«, in dessen behaglicher Wärme sich die Menschheit zur mächtigsten Spezies der Welt emporgeschwungen hat. Wäre ohne dieses holozäne Klimaoptimum ihr Aufschwung überhaupt möglich gewesen? Die Besiedlung der Alpen keinesfalls, das dürfen wir vorwegnehmen. Das alles sind wichtige Fragen: Nur wer die Vergangenheit versteht, kann die Zukunft gestalten. Vor allem aber will das Buch eines: die Dringlichkeit der Klimakrise – in die wir uns blauäugig manövriert haben – aufzeigen: Wohin steuern wir in den nächsten hundert Jahren? Wie gefährlich ist der laufende Klimawandel in den Alpen? Können wir ihn stoppen? Sachlich und unaufgeregt sollen Lösungen an die Hand gegeben werden: Was kann ich und was können wir tun, um unsere Zukunft aktiv mitzugestalten, um auf den richtigen Weg zu kommen?

Andreas Jäger liefert Antworten und Fakten rund um Geschichte und Trend des alpinen Klimas und gibt Anregungen, wie wir mit einem für die Natur geschärften Bewusstsein die Erwärmung bremsen. Die gute Botschaft dabei? Noch ist es nicht zu spät.

Andreas Jäger, Meteorologe und Geophysiker, ist seit 1994 in Radio und Fernsehen tätig und moderiert Wettersendungen und Dokumentationen. Als Wissenschaftsjournalist setzt er sich seit über 20 Jahren mit dem Klimawandel auseinander und hält Vorträge zum Thema.

Anmeldung zum Vortrag unter hallo@alte-gaertnerei.org
(Beschränkte Teilnehmerzahl)
Es werden die zur Zeit der Veranstaltung gültigen Corona-Regeln eingehalten. Bitte 3G-Nachweis und Maske mitbringen.


 Veranstaltung drucken

Details

Datum:
Mittwoch 20. Oktober
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstalter

Verein Alte Gärtnerei
E-Mail:
hallo@alte-gaertnerei.org
Website:
alte-gaertnerei.org

Veranstaltungsort

Alte Gärtnerei
Hauptstraße 87
3032, Eichgraben Österreich
+ Google Karte anzeigen
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden 

beachten Sie auch

BhW – Erwachsenenbildung in Niederösterreich

Das BhW Niederösterreich ist eine der größten Bildungsorganisationen der allgemeinen Erwac…