Startseite Allgemein Eröffnung “Alte Gärtnerei”

Eröffnung “Alte Gärtnerei”

0
481
Fest

Ein großartiges Fest bei herrlichem Wetter war die Eröffnung unseres neuen Begegnungs- und Kommunikationszentrum “Alte Gärtnerei” am Samstag, 8. Juni. Das Interesse war riesig, die vielen verschiedenen Knödeln nach wenigen Stunden ausverkauft und auch die Bierbrauer haben ihre letzten Reserven aufgebraucht. Direkt neben der Feuerwehr hat die Gemeinde das Grundstück der ehemaligen Gärtnerei Rihacek gekauft und dort nach einem interessanten Planungsprozess einen Ort der Begegnung, des Genusses und der Wissensvermittlung errichtet. Folgende Nutzungen sind dazu geplant:

  • Raum für Feste (fix sind das Knödelfest im Juni und ein “Abpressfest” im Herbst)
  • Nutzung als zusätzliche Fläche für das Feuerwehrfest
  • Raum für Produktion aus privaten Gärten: tauschen, verarbeiten, verkosten
  • Workshops und regionale Veranstaltungen im Rahmen der Nahversorgung und Gartengestaltung
  • Im Keller ist Raum für die Eichgrabner Bierbrauer und Saftpresser

Das Gelände wird auch für private Feiern und Feste gebucht werden können – Näheres dazu folgt in Kürze. Die Verwaltung des Gebäudes obliegt der Gemeindeverwaltung, sämtliche Anfragen für Nutzungen oder Ideen/Anregung richten Sie bitten an die Gemeindeverwaltung.

Der Verein “Alte Gärtnerei” hat bereits eine eigene Homepage mit vielen Informationen rund um das Projekt. Zur Homepage


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden Allgemein

beachten Sie auch

Wochenmarkt – Donnerstag, 20. August 2020

Donnerstag ist Wochenmarkt-Tag – jeweils von 14:30 bis 19:00. Bitte auch weiterhin d…