Startseite Amtliche Mitteilungen Heizkostenzuschuss 2021/2022

Heizkostenzuschuss 2021/2022

0
207

Auch dieses Jahr hat die niederösterreichische Landesregierung beschlossen, sozial bedürftigen Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern einen einmaligen Heizkostenzuschuss für die Heizperiode 2021/2022 in der Höhe von € 150,00 zu gewähren.

Den Heizkostenzuschuss können Sie – wenn Sie den Hauptwohnsitz in Eichgraben haben – bei uns im Bürgerservice, sonst im Gemeindeamt Ihrer Hauptwohnsitzgemeinde – bis 30. März 2022 persönlich beantragen. Bitte vergessen Sie nicht, die entsprechenden Unterlagen und Ihre E-Card bei der Antragsstellung mitzubringen. Die Auszahlung erfolgt nach Prüfung direkt durch das Amt der NÖ Landesregierung.

Wer kann den Heizkostenzuschuss erhalten?

  • AusgleichszulagenbezieherInnen
  • BezieherInnen einer Mindestpension nach § 293 ASVG
  • BezieherInnen einer Leistung aus der Arbeitslosenversicherung, die als arbeitssuchend gemeldet sind und deren Arbeitslosengeld/Notstandshilfe den jeweiligen Ausgleichszulagenrichtsatz nicht übersteigt.
  • Sonstige EinkommensbezieherInnen, deren Familieneinkommen den Ausgleichszulagenrichtsatz nicht übersteigt.

Alle Informationen zu den Voraussetzungen und das Antragsformular finden Sie auf der Seite des Landes NÖ.


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden Amtliche Mitteilungen

beachten Sie auch

Update 6. Dezember – COVID 19 – Lockdown, aktuelle Zahlen und Auswirkungen auf Eichgraben

Mit 22. November 2021 geht Österreich in den nächsten Lockdown. Einen Überblick über die g…