Startseite Allgemein Wir laufen, wandern und radeln für Eichgraben – NÖ Gemeindechallenge 2021

Wir laufen, wandern und radeln für Eichgraben – NÖ Gemeindechallenge 2021

0
213
Plakat Sportchallenge

Auch dieses Jahr nimmt die Gemeinde Eichgraben wieder an der NÖ Gemeindechallenge 2021 teil. Und dazu brauchen wir Ihre Unterstützung: egal ob Sie gerne radeln, laufen, gehen oder inlineskaten – von 1. Juli bis 30. September zählt wieder jede Minute Bewegung in der freien Natur. In diesem Zeitraum sucht das Sportland Niederösterreich bereits zum fünften Mal die aktivsten Gemeinden Niederösterreichs. Und Eichgraben ist wieder mit dabei. Achtung: Heuer andere App
Die Challenge wird heuer NICHT wie bisher über die Runtastic App, sondern über die “spusu Sport” – App laufen. Einfach die App “spusu Sport” herunterladen und los gehts…
Alle können teilnehmen!

Die Anmeldung ist ab 7. Juni 2021 möglich und funktioniert so:

  • “spusu Sport” – App auf das Smartphone laden (App Store, Google Play Store)
  • In der App anmelden und Eichgraben virtuell beitreten
  • Sport betreiben und sich so viel wie möglich in der freien Natur bewegen.

Die Aktivität kann über die App oder über eine gekoppelte GPS Uhr gestartet werden. Jede Bewegungsminute wird anschließend von der App dokumentiert und gleichzeitig automatisch auf das Bewegungskonto unserer Gemeinde gutgeschrieben. Die aktuelle Rangliste kann man ab dem Beginn der Challenge jederzeit online abrufen. Die Wertung beginnt mit 1. Juli, abgerechnet wird am 30. September. Neben den drei aktivsten Gemeinden Niederösterreichs in den vier Kategorien gibt es in einer Individualwertung auch Sachpreise für die 100 aktivsten Teilnehmer/innen zu gewinnen.

Heuer gibt es außerdem eine Eichgraben-Wertung!
Die aktivsten 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen eine kleine Aufmerksamkeit von der Gemeinde.
Und wer es unter die besten drei und somit aufs „Stockerl“ schafft, darf sich zusätzlich über einen Korb mit köstlichen regionalen Produkten freuen!

Wichtige Hinweise:

  • Es zählt nur Bewegung im Freien.
  • Um die Aktivitätsminuten aufzuzeichnen, muss bei jeder Bewegung eine Aktivität mit GPS gestartet werden.
  • Die Aktivität kann man entweder direkt über die “spusu Sport” – App (setzt voraus, dass man das Handy mitnimmt) oder über eine gekoppelte Garmin- oder Polar-Uhr starten, die mit dem App verbunden ist.
  • Bewegungsbegeisterte aller Altersklassen können unter gleichen Voraussetzungen teilnehmen – es zählen ausschließlich die Bewegungsminuten, die Intensität ist nicht relevant. Es gibt aber für jede gestartete Aktivität eine Mindest- und eine Maximalgeschwindigkeit, damit nicht geschummelt werden kann
  • Jede sportliche Minute – unabhängig von der gewählten Bewegungsart – wird automatisch für das Eichgrabner Bewegungskonto und für die persönliche Wertung gezählt.

Auf die Plätze, fertig, los!!!
Es wäre toll, wenn heuer viele Eichgrabnerinnen und Eichgrabner an der NÖ-Challenge teilnehmen, damit wir gemeinsam um den Sieg kämpfen können!

Plakat Sportchallenge


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden Allgemein

beachten Sie auch

Update 28. Juli – COVID 19 – aktuelle Zahlen und Auswirkungen auf Eichgraben

Ab 1. Juli treten die nächsten Lockerungsmaßnahmen in Kraft – was bedeutet das für E…