Startseite Amtliche Mitteilungen Nationalratswahl 29. September 2019

Nationalratswahl 29. September 2019

0
45
GDE Blog Bilder AT

Am 29. September 2019 finden die Wahlen zum Nationalrat statt. Als Stichtag wurde der 9. Juli bestimmt. Alle Personen, die zu diesem Zeitpunkt das 16 Lebensjahr vollendet haben und die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen, werden am jeweiligen Hauptwohnsitz in der Wählerevidenz geführt. Alle Informationen zur Wahl, zum Wählerverzeichnis und zu den Wahlkarten werden in diesem Beitrag laufend ergänzt.

UPDATE 16. Juli: Die Auflage des Wählerverzeichnisses ist von Dienstag, 30. Juli bis Donnerstag, 8. August 2019 im Bürgerservice möglich. Die genauen Zeiten finden Sie in der Kundmachung:

Kundmachung Auflage Wählerverzeichnis
Größe : 965.8 kB Format : PDF

Wahlberechtigt sind alle Personen, die am Stichtag 9. Juli 2019 in der Wählerevidenz einer österreichischen Gemeinde geführt werden un spätestens am Tag vor der Wahl das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Wahlkarten: ab sofort können Sie im Falle einer Verhinderung am Wahltag eine Wahlkarte bei der Gemeinde, in deren Wählerevidenz Sie eingetragen sind, mündlich (persönlich mit Ausweis) oder schriftlich (im Postweg, per Telefax gegebenenfalls auch per E-Mail – bitte mit Beifügung einer Ausweiskopie) beantragen. Eine telefonische Beantragung ist nicht zulässig! Ab 30. Juli 2019 können Sie die Wahlkarte auch über die Onlineplattform Wahlkartenantrag bestellen. Die Wahlkarten werden voraussichtlich ab 2. September verschickt (frühestens zu diesem Zeitpunkt erhalten wir die entsprechenden Drucksorten vom Bundesministerium)

Bis wann kann ich eine Wahlkarte beantragen?

  • Schriftlich: bis zum vierten Tag vor dem Wahltag; wenn eine persönliche Übergabe der Wahlkarte an eine von Ihnen bevollmächtigte Person möglich ist, bis zum zweiten Tag vor dem Wahltag, 12.00 Uhr.
  • Mündlich (persönlich): bis zum zweiten Tag vor dem Wahltag, 12.00 Uhr.

Alle aktuellen Informationen finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Inneres.

Für alle Fragen rund um die Wahl in Eichgraben steht Ihnen Co-Amtsleiterin Katja Bremer-Wedermann zur Verfügung

Bild
Name
Tätigkeitsfelder
Kurzbeschreibung
Soziale Medien
Katja Bremer-Wedermann
Katja Bremer-Wedermann
Amtsleiter-Stellvertretung und Finanzverwaltung

Finanzverwaltung, Controlling, Personalverwaltung, Wahlen, Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit, Kindergarten, Datenschutz und EDV,...

Sandra Kerber
Sandra Kerber
Bürgerservice & Meldewesen

Meldeamt, Wählerevidenzen, Abfallwirtschaft, Hundehaltung, Vergabe Gemeinderäumlichkeiten, Veranstaltungen, allgem. BürgerInnenservice

Kundmachung Ausschreibung Nationalratswahl 2019
Größe : 506.2 kB Format : PDF


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden Amtliche Mitteilungen

beachten Sie auch

Bürgermeisterbrief – Bürgermeisterwechsel

Liebe Eichgrabnerinnen und Eichgrabner! Seit 23. Juni 2009 durfte ich als Ihr Bürgermeiste…