Startseite Allgemein Wassergebrechen

Wassergebrechen

0
33
Wasserleitungsgebrechen_blau

Es hat in der Nacht ein Gebrechen an der Hauptwasserleitung in Maria Anzbach gegeben. Die Arbeiten sind bereits zum Großteil abgeschlossen, das hat sich auch in Eichgraben – vor allem im Ortsteil Stein – ausgewirkt. In der Wasserleitung ist nun viel Luft, außerdem lösen sich in solchen Fällen feine Sedimente. Wir empfehlen das Wasser 15-20 Minuten laufen lassen, eventuell das Siebchen bei den Wasserhähnen dabei entfernen  – dann sollte das Wasser wieder klar aus der Leitung kommen.


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden Allgemein

beachten Sie auch

Öffnung Wienerwaldbad am 6. Juni

Lange war nicht sicher, wie und ob das Wienerwaldbad Eichgraben heuer seine Pforten öffnen…