Startseite Allgemein Elektromobil Eichgraben – 50. Gemeinde zu Gast in Eichgraben

Elektromobil Eichgraben – 50. Gemeinde zu Gast in Eichgraben

1
99
Elektromobil Besuch Gemeinde Taufkirchen Web

Letzte Woche war eine Delegation der Marktgemeinde Taufkirchen an der Pram in Eichgraben zu Besuch, um unseren Verein ElektroMobil Eichgraben kennen zu lernen. Besonders interessiert waren die Gäste an der Vereinsstruktur und die Abwicklung des Fahrtendienstes. Im Spätsommer soll ein Probebetrieb in Taufkirchen analog zu unserem Eichgrabner Modell starten. Taufkirchen an der Pram ist damit die 50. Gemeinde, die sich für unser Vorzeigeprojekt interessiert, 20 Gemeinden haben bereits einen Fahrtendienst wie in Eichgraben umgesetzt oder sind kurz vor dem Start.  In Eichgraben sind wir gerade mit dem flächendeckenden Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos beschäftigt sowie der Erweiterung des Angebotes im Bereich Carsharing.

Personen im Bild v.l.n.r.: Walter Egger, Bürgermeister Paul Freund, Wolfgang Schlick, Josef Gruber, Maria Gruber, Johannes Maschl, Ernst Gaderbauer, Rudolf Höritzer, Johann Redinger


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden Allgemein

beachten Sie auch

Sozialfonds – Spendenaufruf für Familie in Not

Seit 2009 gibt es den Sozialfonds der Marktgemeinde Eichgraben. Aus diesem Fonds unterstüt…