Startseite Begegnung Das brücken.festival sucht Dich!

Das brücken.festival sucht Dich!

1
533

Nur mehr 2 Wochen bis zum ersten brücken.festival Eichgraben. Unter der künstlerischen Leitung von Johannes Hiemetsberger und dem organisatorischen Engagement von Obfrau Ursi Leutgöb hat die zeitgenossenschaft wienerwald das erste brücken.festival Eichgraben organisiert. Es erwartet uns viel Musik sowie ein buntes, spannendes Programm rund um das Thema Mut.

Sich überraschen lassen heißt es beim Eröffnungsfest am 6. Mai im Feuerwehrhaus und beim brücken.konzert am 7. Mai. Und mitmachen heißt es an beiden Tagen bei diversen Programmpunkten:

Gesucht werden:

Blumen- und Pflanzenliebhaber*innen
die nach dem Motto „Mut zur Vielfalt, Mut zur Unordnung“ im Generationenpark gemeinsam ein kunterbuntes Beet anlegen.
Claudia Christof koordiniert das Projekt und freut sich über deine/Ihre Anmeldung: claudia.christof@gmx.at.
Infos siehe auch https://www.brückenfestival.at/programm/

Menschen ab 10 Jahren
die Spaß an Bewegung haben und sich gemeinsam auf eine ganz besondere Reise begeben.
Wohin diese führen kann, weiß Julia Vogl, die sich über deine/Ihre Anmeldung freut: julia.vogl@kabsi.at.
Infos siehe auch https://www.brückenfestival.at/programm/

Frauen, Männer, Jugendliche
die sich der Herausforderung „offenes Mikrofon“ stellen und ihre Gedanken, Erfahrungen… zum Thema „Mut“ vor Publikum präsentieren.
In einem kurzen Workshop mit Jürgen Vogl und Thomas Leutgöb erhält man das nötige Rüstzeug für einen ca. 3 minütigen Auftritt.
Bitte um Anmeldung bei Thomas: thomas.leutgoeb1@gmail.com.
Infos siehe auch https://www.brückenfestival.at/programm/

Instrumentalist*innen aller Altersgruppen
die Teil des mut.orchesters sein möchten. Viele Instrumente – ein Stück – eine Probe – eine Aufführung.
Irene Dworschak wird das Orchester leiten und kann alle Fragen zu diesem einzigartigen Projekt beantworten.
Sie schickt die entsprechenden Noten per Mail zu und freut sich auf deine/Ihre Anmeldung (bitte das Instrument angeben!): irene.dworschak@gmail.com.
Infos siehe auch https://www.brückenfestival.at/programm/

Angebote ohne Anmeldung
mut.lieder (Freitag, 6. Mai 16:00 (Galerie) und 17:00 (Generationenpark) und
mut.acrobatics (Samstag, 7. Mai 9:00 -11:00 Doderer-Park)
Einfach kommen und dabei sein!

Bitte weitersagen!
Wir freuen uns auf alle, die mitmachen!
Für sämtliche Fragen: 0676/6104180 oder info@brückenfestival.at

Alles Infos auf www.brückenfestival.at


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden Begegnung

beachten Sie auch

Konferenz zur Zukunft Europas

2019 gab die Europäische Union den Anstoß für die Konferenz zur Zukunft Europas. Nun liege…