Startseite Infrastruktur Gehsteigbau & Straßensanierung Götzwiesenstraße – Presseinformation

Gehsteigbau & Straßensanierung Götzwiesenstraße – Presseinformation

0
862
Pressetermin Errichtung Gehsteig und Sanierung Götzwiesenstraße

Die Ortsdurchfahrt von Eichgraben im Zuge der Landesstraße L 2259 (Götzwiesenstraße) wird auf einer Länge von rund 550 m neugestaltet.

Abgeordneter zum NÖ Landtag Martin Antauer (in Vertretung von LH-Stellvertreter Udo Landbauer) hat am 24. Mai 2023 gemeinsam mit Abgeordneter zum NÖ Landtag Doris Schmidl (in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner) die Baustelle für die Neugestaltung der Ortsdurchfahrt von Eichgraben im Zuge der Landesstraße L 2259 besucht.

Ausgangssituation: Bedingt durch zahlreiche Fahrbahnschäden wie Netzrisse, Verdrückungen, Abplatzungen und Unebenheiten entsprach die Fahrbahn der Landesstraße L 2259 im Ortsgebiet von Eichgraben nicht mehr den heutigen modernen Verkehrserfordernissen. Aus diesem Grund haben der NÖ Straßendienst und die Marktgemeinde Eichgraben beschlossen, die L 2259 (Götzwiesenstraße) ab der Kreuzung mit der L 124 bis zur Kreuzung mit der Annenhofstraße zu sanieren und die Nebenanlagen neu zu gestalten.

Ausführung 

  • Entlang der L 2259 werden ein rund 550 m langer Gehsteig und Parkflächen errichtet.
  • Mit dem Anlegen von rund 100 m² Grünfläche wird hier auch auf die Grünraumpflege großes Augenmerk gelegt.
  • Im Zuge dieser Baumaßnahmen wird außerdem die Entwässerung auf einer Länge von rund 200 m neu hergestellt.
  • Die Fahrbahn der L 2259 wird von km 0,000 bis km 0,550 in einer Stärke von 11 cm und einer Fläche von rund 3.200 m² abgefräst und mit dem Aufbringen einer neuen 8 cm starken Trag- und einer 3 cm starken Deckschichte wiederhergestellt. Die Fahrbahnbreite wird entsprechend den örtlichen Verhältnissen in einer Breite von 5,50 m ausgeführt.

Die Arbeiten werden von der Straßenmeisterei Neulengbach in Zusammenarbeit mit Baufirmen aus der Region ausgeführt, haben Anfang Mai begonnen und werden bis Ende Juli 2023 abgeschlossen sein. Die Gesamtbaukosten betragen rund € 350.000,-, wovon rund € 170.000,- vom Land NÖ und rund € 180.000,- von der Marktgemeinde Eichgraben getragen werden.

Zahlen Fakten Daten

Gesamtlänge                                                                                                 550 m

Fahrbahnbreite                                                                                            5,50 m

Gehsteig                                                                                                         550 m

Grünflächen                                                                                                  100 m²

Bauzeit                              rund 4 Monate von Anfang Mai bis Ende Juli 2023

Kosten                                                                                                    € 350.000,- / Land NÖ:   € 170.000,- / MG Eichgraben   € 180.000,-

Map Arbeiten Götzwiesenstraße

Der NÖ Straßendienst und die Marktgemeinde Eichgraben ersuchen die Anrainerinnen und Anrainer sowie alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer für ihr Verständnis während den Bauarbeiten.

 

 

 


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden Infrastruktur