Startseite Allgemein Heckentag 2021

Heckentag 2021

0
122
Heckentag 2021 Biene Auf Blüte

Auch heuer gibt es im Rahmen des Heckentags die Möglichkeit, heimische Sträucher und Bäume aus der Region zu beziehen. 

Pressetext des Vereins für regionale Gehölzvermehrung:

Die besten Gehölze für Blütenzauber, Fruchtgenuss und traumhaft buntes Herbstlaub mit der Urkraft deiner Region

Das bekommst du nur am Heckentag: Ein wirklich einzigartiges Gesamtpaket aus kräftigen heimischen Gehölzen zu Top-Preisen, bestem Service und Kontakt zu hunderten anderen Hecken-Fans. Hole dir garantiert aus deiner Region abstammende Sträucher und Bäume und leiste damit einen lebendigen Beitrag zum Klimaschutz und zum Erhalt unserer wichtigen Bestäuberinsekten.

Zwei Drittel unserer Nahrungspflanzen sind von der Bestäubung durch Insekten abhängig. Mit den über 50 verschiedenen Gehölzarten vom Heckentag unterstützt du unsere summenden, brummenden und schwirrenden Bestäuber. Unsere Wildgehölze sind obendrein lebendige CO2-Speicher, Luft- und Bodenverbesserer und spenden Schatten und Abkühlung in deinem Garten. Die regionale Produktion spart außerdem unzählige Transportkilometer.

Mit Bäumen und Sträuchern vom Heckentag kannst du dir und deinem Garten richtig viel Gutes tun. Egal ob Naschkatze, Vogelliebhaber, Bienen- oder Schmetterlingsfreund, für alle Gartenideen bekommst du hier die richtigen Gehölze, die noch dazu durch ihre regionale Anpassung besonders wüchsig und widerstandsfähig sind. Viele regionale Kostbarkeiten wie unsere seltenen Wild-Rosen erhältst du sonst nirgends im Handel, die gibt es nur am Heckentag!

Neben bezaubernden Wildrosen-Raritäten, köstlichen Dirndln und wohlriechenden Parfümierkirschen, erwarten dich fertig geschnürte Heckenpakete für Sichtschutz, bunten Insektenzauber und schmackhafte Wildobsternte. Mit der legendären Klima-Hecke kannst du sogar messen und erkennen, wie die Klimaveränderung in deinem Garten ankommt. Der „Wir für Bienen“-Hecke können unsere sechsbeinigen Insekten-Freunde nicht widerstehen und für Feinschmecker gibt es obendrein seltene, uralte Obstsorten für den ganz besonderen Fruchtgenuss.

Das Geheimnis der Regionalität

Das Geheimnis der Heckentags-Pflanzen liegt in ihrer regionalen Abstammung. Von der Besammlung bis zur Aufzucht und Auspflanzung unserer heimischen Sträucher und Bäume setzen wir auf die ganze Kraft der natürlichen genetischen Vielfalt der Regionen. Als Nachkommen wild wachsender Mutterbestände sind unsere Gehölze bestens an unsere Böden und unser Klima angepasst und daher besonders wüchsig und robust. Für die Jungpflanzen, die du am Heckentag in Empfang nehmen kannst, sorgt der Verein Regionale Gehölzvermehrung RGV. Dessen Mitglieder besammeln seit über 20 Jahren in Handarbeit Wildsträucher und Bäume, gewinnen das Saatgut aus den Früchten und ziehen mit viel Liebe die jungen Gehölze heran. So entstehen Wildgehölze einzigartiger Qualität, die mit Wuchs- und Widerstandskraft überzeugen und eine großartige Vielfalt in jeden Garten bringen. Die vielen Nützlinge, von denen die Heckenpflanzen umschwärmt werden, sorgen obendrein für einen höheren Bestäubungserfolg und eine reichere Ernte im Obst- und Gemüsegarten.

Lieblingsgehölze ab 1. September vorbestellen

Ob regionale Kostbarkeit, duftende Blütenpracht, schmackhafter Fruchtzauber, oder lebendiges Insektenparadies – vom ganz speziellen Gartenliebling bis zum fertigen Heckenpaket hat das Heckentags-Sortiment alles zu bieten. Die Heckentags-Pflanzen können vom 1. September bis 14. Oktober ganz einfach im Webshop unter www.heckentag.at bestellt werden. Die Abholung der Gehölze erfolgt am 6. November von 9-14 Uhr an einem unserer sechs Abholstandorte. Hier kannst du andere Hecken-Fans treffen und mit den Gehölzprofis fachsimpeln. Genauere Infos zu den Abholorten findest du auf unserer Homepage. Auf Wunsch werden die vorbestellten Sträucher Anfang bis Mitte November gegen eine Versandgebühr direkt nach Hause geliefert. Anschließend sollten die wurzelnackten Gehölze möglichst schnell in die Erde. Der Herbst ist hierfür die allerbeste Pflanzzeit.

Über das Heckentelefon unter 0680/23 40 106 bekommst du kompetente Beratung zu heimischen Bäumen und Sträuchern. Und natürlich beantworten wir deine Fragen auch gerne per E-Mail unter office@heckentag.at.


 Artikel drucken
Ähnliche Einträge laden
Ähnliche Einträge laden Allgemein

beachten Sie auch

Benefizlauf 2021 wieder ein voller Erfolg

Nach einem Jahr Pause war es am 11. September wieder soweit – Eichgraben ist für ein…